Über mich

Portrait Claudia Schmidt
 
Claudia Schmidt
Heilpraktikerin für Psychotherapie
examinierte Krankenschwester
 

Jahrgang 1962

Im Laufe meiner langjährigen Tätigkeit als Kranken-schwester hat sich immer deutlicher mein Wunsch heraus-kristallisiert, Menschen in schwierigen Lebenssituationen weitergehend zu beraten, zu unterstützen und therapeutisch zu begleiten.

Diesen Wunsch habe ich für mich – in meiner therapeutischen und beratenden Arbeit (Psychotherapie und Psychologische Beratung, Mobbing- und Konfliktberatung) – realisiert.

Mein Wissen und meine Erfahrungen in den jeweiligen Tätigkeitsbereichen ergänzen sich gegenseitig und kommen Ihnen in der Beratung und Therapie zu gute.

Seit Mai 2015 bin ich auch im bundesweiten Therapeutennetzwerk Übergangstherapie als Therapeutin registriert. Was Übergangstherapie bedeutet und viele weitere Informationen hierzu finden Sie unter folgendem Link: www.uebergangstherapie.de

Aus- und Weiterbildungen:
  • Integrative Gestalttherapie, Gestalt-Körperpsychotherapie, kreative Traumatherapie (fünfjährige Ausbildung am Eichgrund-Institut, Groß-Umstadt)
  • Multimodale Traumatherapie (Institut für therapeutische Weiterbildung, Ffm)
  • Focusing-Therapie (DAF)
  • Arbeitsplatzkonflikt- und Mobbingberatung (VPSM)
  • Konfliktmanagement und Mediation
  • EFT
  • Burnout-Prophylaxe
  • Stressmanagement / Entspannungstechniken
  • Zeit- und Selbstmanagement