Mobbing- und Konfliktberatung

Mobbing- und Konfliktberatung verstehe ich als individuelle Beratung, die sich nach Ihren Bedürfnissen richtet und daher unterschiedlich aussehen kann. Dabei kann es sich um eine einmalige Beratung zur Klärung konkreter Fragen handeln bis hin zu einer umfassenden Unterstützung und Begleitung zur Lösung Ihres Problems.
 

Verstehen – Distanzieren – Entscheiden – Handeln

In einer umfassenden Beratung werden der gesamte Prozess und alle Ursachen beleuchtet, die zum Konflikt/Mobbing geführt haben.
Sie lernen Zusammenhänge und Hintergründe des Geschehens, die Dynamik von Konflikten und Mobbing, sowie Motivation und Verhalten der „Verursacher“ zu erkennen und zu verstehen. In diesem Prozess können Sie emotionale Distanz zu Ihrer belastenden Situation gewinnen.

Mobbing- und Konfliktberatung unterstützt Sie bei der Überwindung quälender und lähmender Gefühle von z.B. Schuld, Ohnmacht, Angst und Hilflosigkeit. Dabei spielt die Stärkung des Selbstwertgefühls zur Stabilisierung von Selbstsicherheit und Selbstvertrauen und die Wieder-herstellung Ihrer Würde eine wichtige Rolle. Sie erlangen Ihre Handlungsfähigkeit zurück, können aus der Opferrolle heraustreten und neue Perspektiven entwickeln.

Gemeinsam erarbeiten wir Strategien, wie Sie den Konflikt lösen bzw. sich gegen Mobbing wehren und dieses beenden können. Dazu gehört auch die Reflexion eigener und fremder Verhaltens- und Reaktionsmuster.

Ein Mobbingprozess kann, abhängig von vielen (persönlichen und betrieblichen) Faktoren, auf unterschiedliche Art und Weise beendet werden.
Unter Einbeziehung der verschiedenen Aspekte können Sie eine Entscheidung für Ihre Zukunft treffen. Durch die Entwicklung und Stärkung Ihrer Ressourcen und das Erlernen und Üben neuer Fähigkeiten können Sie Ihre Entscheidung in Handeln umsetzen.

Häufig ist die Inanspruchnahme und Einbindung weiterer Personen und Institutionen (z.B. innerbetriebliche Anlaufstellen, Ärzte, Rechtsanwalt, Selbsthilfegruppe) zu Ihrer Unterstützung hilfreich und erforderlich. Hierbei kann ich Sie kompetent beraten und unterstützen.


Neben meinem fachlichen Wissen und meiner langjährigen Berufserfahrung im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen (in meinen unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen), bringe ich Kenntnisse über innerbetriebliche Strukturen und Hierarchien, und auch über die jeweils aktuelle Rechtsprechung und Gesetzeslage zum Thema Mobbing, mit.

Und darüber hinaus … weiß ich, dass der Schritt eine Beratung in Anspruch zu nehmen, oft nicht leicht fällt. Ich nehme mir Zeit für Sie, so dass in angenehmer Atmosphäre eine vertrauensvolle Zusammenarbeit entstehen kann.

Mobbing erstreckt sich oft über viele Monate, hat gravierende Auswirkungen für die Betroffenen und bedeutet eine enorme seelische Belastung. Psychotherapie kann Sie dabei unterstützen, Ihre Erfahrungen und seelischen Verletzungen und Kränkungen zu verarbeiten. Wenn Sie das wünschen, begleite ich Sie gerne auch therapeutisch.

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ Franz Kafka

Zum Thema „Mobbing“ biete ich aktuell Seminare und Vorträge an.